1001
post-template-default,single,single-post,postid-1001,single-format-standard,stockholm-core-1.0.5,qode-social-login-1.1.2,select-theme-ver-5.1.8,ajax_updown_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Hamburger Hochbahn eröffnet U-Bahn-Station Elbbrücken

Elbbruecken

Hamburger Hochbahn eröffnet U-Bahn-Station Elbbrücken

Nach fünf Jahren Bauzeit ist es soweit: heute wird die neue U-Bahnstation Elbbrücken der Linie U4 feierlich eröffnet, von Freitag an ist sie für Bahnfahrende frei. Die Station ist U4-Endhaltestelle, eine Aussichtsplattform lädt zum Blick Richtung Elbphilharmonie ein. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) soll das 1,3 Kilometer lange Teilstück von der Station „Hafencity Universität“ bis „Elbbrücken“ bei einer Zeremonie freigeben.